BeeBee

BeeBee wohnt seit Januar 2012 bei uns. Sie ist ein Aussie wie er im Buche steht: arbeitswütig, freundlich wenn auch distanziert gegenüber Menschen und sehr sehr gelehrig. Das Wort "Langsam" kennt sie nicht. Entweder Vollgas oder Schlafen ;-) BeeBee wurde im Juli 2010 im Norden  von Bayern geboren. Zunächst wuchs sie bei einer Familie auf, die jedoch schnell mit ihr überfordert war. Im zarten Alter von 7 Monaten sollte sie ins Tierheim. Meine Freundin Steffi nahm sie in letzter Minute auf und leistete als Pflegestelle in den folgenden Monaten sehr viel "Grundlagenarbeit". Steffi (und auch BeeBee) bearbeiteten mich monatelang, die ich doch mit einem Bretonen liebäugelte... Irgendwann konnte ich dem BeeBee-Tier nicht mehr wiederstehen und verguckte mich in sie...heart So zog sie im Januar 2012 bei uns ein. In der Rettungshundearbeit geht sie total auf und sucht mit Feuereifer nach vermissten Menschen im Wald und in den Trümmern.  Steffi, Danke für Dein Vertrauen, BeeBee ist wunderbar.

Schneesuche im März 2013