April 2019

Lola geht in den wohlverdienten Ruhestand. Wir waren 12 Jahre lang geprüft und einsatzfähig, haben in dieser Zeit 8 Flächen- und 6 Trümmerprüfungen absolviert, hatten unzählige Einsätze in der Fläche und einen Einsatz in den Trümmern. Was für eine tolle, ereignisreiche Zeit! DANKE FÜR ALLES, LOLA. Jetzt musst Du nachts nicht mehr raus ;-)

 

Mai 2018

BeeBee und ich haben an einer Internationalen Team-Einsatzübung in Ljubljana teilgenommen. Den Bericht findet ihr unter "Aktivitäten".

 

März 2018

Flächen- und Trümmerprüfung mit BeeBee. Wir haben beide Sparten erfolgreich abgelegt und sind bis Marz 2020 einsatzfähig! :-)

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, im Freien

 

 

Oktober 2017

Lola und ich haben am 28.10.2017 unsere höchstwahrscheinlich letzte Flächenprüfung bei der ASB Rettungshundestaffel Starnberg/Weilheim (es war die achte... ) bestanden! Wie hießt es so schön "man ist nur so alt, wie man sich fühlt" und genau das hat man gestern wieder gemerkt. Mit großer Erfahrung hat sie in gut 7 Minuten beide Versteckpersonen gefunden und angezeigt. Ich bin sehr stolz auf meine Lola-Maus und ein bißchen wehmütig bin ich grad' auch. Klar ist, dass ich sie in ihrem Alter nicht mehr zwei Stunden durch den Wald scheuche, aber als erfahrener Hund wird sie die Staffel weiterhin unterstützen, solange es ihr gut geht und sie Lust auf diese Aufgabe hat.

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, im Freien und Natur

 

 

April 2016

Am 09.04.2016 haben Lola und ich erneut unsere Flächenprüfung in Starnberg bestanden. Eine Woche später, am 16.04., haben Lola und ich dann bei der BRK Rettungshundestaffel Coburg die Trümmerprüfung bestanden. Beide Prüfungen liefen sehr gut: Gute Unterordnung trotz zum Teil strömendem Regen und die Suchen waren sowohl in der Fläche als auch in den Trümmern sehr gut. Bin sehr stolz auf meine "Kleine" :-) 

(Foto: C. Schuster)

 

Mai 2015

Wittstock hat gerufen. Gemeinsam mit anderen Trümmerbegeisterten (andere nennen das auch "-verrückten") trainierten wir am verlängerten 01. Mai-Wochenende in Wittstock, auf einem Trümmergeländes des BRH. Tolle Hunde, tolle Menschen aus vielen verschiedenen Rettungshundeorganisationen kamen zusammen und tauschten sich aus. Ich konnte ganz viel Input mitnehmen. Es ist immer wieder gut, über den Tellerrand zu schauen und zu sehen, wie andere arbeiten und trainieren.

 

März 2015

Ende März bestehen und ich am Mammut-Prüfungswochenende die Wiederholungsprüfung in der Fläche und die Erstprüfung in den Trümmern. Was für ein Wochenende!!! :-)

(Foto: Privat)

Die Offene Anzeige ist Bestandteil der Flächenprüfung

 

November 2014

Trümmertraining in Winterthur, Schweiz. Ich folgte einer Einladung der Rettungshundestaffel der Malteser Schwäbisch Gmünd, auf dem Gelände der REDOG in Winterthur mitzutrainieren. Vielen Dank für die Einladung, es war total klasse!

    

Schwerpunkt des Trainings lag auf dem Eindringverhalten, d.h. dass sich der Hund so nah wie möglich an die Versteckperson heranarbeitet. (Fotos: Privat)

 

Oktober 2014

Lola und ich bestehen zunächst die Flächenprüfung in München und zwei Wochen später die Trümmerprüfung in Ingolstadt. Solide Leistung in beiden Sparten, insbesondere in den Trümmern waren die Prüfer von ihrer Beweglichkeit begeistert.

 

August 2014

Wiedereinmal folgten wir dem Ruf des Spessarts und verbrachten wunderbare Tage in Mespelbrunn beim Flächensuchcamp. Schön war's :-) Danke der BRK RHS Main-Spessart für die Einladung.

Auch in der Fläche kann man verdeckte Anzeigen üben ;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Foto: Privat)

Person liegt unter Ästen und Moos, der Hund musste sich bis zur Versteckperson durcharbeiten.

 

Juni 2014

Bad Segeberg - nicht der nächste Weg, aber für einen Trümmer-Pfingstworkshop fährt man doch gerne einmal durch die BRD :-) Schön war's, die Gruppe war super und wir haben viel gelernt, insbesondere was die Einsatztaktik in den Trümmern angeht.

(Foto: Privat)

 

Oktober 2013

BeeBee und ich bestehen unsere erste Flächenprüfung. Der Aussie war prima und Frauchen hat ihre Sache auch nicht soooo schlecht gemacht ;-) Verweis und Suche waren ohne Beanstandung, allerdings hat man gemerkt, dass wir in der Unterordnung etwas auf's Gas gedrückt haben und so wurden meine "kleinen Hilfen" moniert. Wir werden daran arbeiten ;-) 

(Foto: U. Dürr)

 

Prüfung mit Lola

Lola und ich bestehen im April 2013 bei der ASB RHS Starnberg/Weilheim unsere Wiederholungsprüfung in der Fläche.

 

Schneekurs am Feldberg

Anfang März 2013 waren wir wieder eine Woche im Schnee, um Hunden wie Hundeführern mal wieder so richtig viel Spaß zu bieten :) Mit von der Partie waren Hundeführer der ASB Rettungshundestaffeln Ingolstadt und Pinneberg sowie der BRK Rettungshundestaffel Mühldorf. Hier ein paar Eindrücke:

 

 

 

     (Alle Fotos von Katja Pilot)

 

 

 

Organisationsübergreifender Rettungshundeworkshop in Bad Segeberg

Ende Mai 2012 sind Hundeführer aus ganz Deutschland in Bad Segeberg zusammengekommen, um sich miteinander auszutauschen und zu trainieren. Auch aus den ASB Staffeln München und Ingolstadt warein einige hochmotivierte  Teams dabei! War super, trotz der langen Anreise ;) Danke an die ASB RHS Bad Segeberg!!!

 

Rettungshunde-Eignungstest BeeBee

Im Mai 2012 hat BeeBee ihren Rettungshunde-Eignungstest bestanden :) Es kann losgehen, Maus.

 

Trümmerübung in Tschechien

Vom 01.-05. Mai 2012 haben wir auf dem IRO Gelände in Zatec gemeinsam mit der JUH RHS Jena und der BRH RHS Breisgau ein paar sehr intensive Trainingstage verbracht. Schön war's!!

 

Trümmerprüfung am 28.04.2012

Lola und ich haben auf einem anspruchsvollen Abrissgelände unsere Wiederholungsprüfung erfolgreich abgelegt.

 

Fotoshooting mit BeeBee und Lola

Wir haben uns mit Mona an einem wunderbaren Frühlingstag an der Isar  zum Fotoshooting getroffen. Fotos folgen! Weitere Infos zu Mona findet ihr unter www.simob.de

Lawinenfortbildung am Feldberg

In der ersten Märzwoche 2012 haben wir an einem Lawinenkurs im Schwarzwald teilgenommen. Angefangen haben wir mit offenen Schneehöhlen. Diese wurden nach und nach immer weiter verschlossen, bis sie am Schluss ganz zugeschüttet waren und die Hunde intensiv graben mussten. Schön war's und wir haben sehr viel gelernt! :)

Die Gruppe vor unserer Unterkunft

 

Beebee ist da

Im November 2011 ist BeeBee bei uns eingezogen. Sie ist eine Australian Shepherd-Hündin und im Juli 2010 geboren. Sie wird wenn alles gut geht auch einmal ein Rettungshund. Spaß an der Arbeit hat sie jedenfalls ;)

 

 

Flächenprüfung am 16.10.2011

Am Sonntag, 16.10.2011, traten Lola und ich zu unserer jährlichen "Auffrischungsprüfung" an. Die JUH Landsberg richtete an diesem Wochenende eine Flächen- und Trümmerprüfung aus, an der 26 Teams aus ganz Deutschland antraten. Die Prüfung fand auf einem Bundeswehrgelände am Lech statt. Bei kalten Temperaturen knapp über 0 Grad und Nebel starteten wir um 07:00 mit der Theorie, ab 08:00 ging es dann mit Unterordnung weiter. Lola und ich waren die ersten in der Flächensuche, auch hier war es noch recht neblig und von dem angesagten Nordostwind keine Spur. Lola lief wie ein Wirbelwind und arbeitete sehr schön mit mir zusammen - wir haben bestanden :) Danke an die JUH Landsberg für diese sehr schöne und anspruchsvolle Prüfung!

Nach der erfolgreichen Prüfung

 

Schneesuche im Februar 2011

Ende Februar waren Lola und ich im Bayerischen Wald in der Nähe des Großen Arbers auf Schneesuche. Schnee haben wir gefunden - und auch die in den Höhlen versteckten Menschen Es waren sehr intensive, lehrreiche Tage. Bei traumhaftem Wetter und frostigen Temperaturen konnten wir das im letzten Jahr Gelernte wieder auffrischen. Für die Hunde ist die Suche im Schnee sehr motivierend und das Eindringverhalten, das bei der Trümmerarbeit erwünscht ist, kann gut geübt werden. Hier findet ihr ein paar Eindrücke: Bilder Schneesuche 2011

Sam)

und nein, ich bin nicht unter die Labbi-Besitzer gegangen, aber ich dachte, was Schwarzes macht sich mal ganz gut :)

 

Trümmerprüfung am 23. und 24.10.2010

Am Samstag ging's zu Theorie, Unterordnung und Geräten nach Ingolstadt. Abliegen bei 0 Grad Celsius war für Lola ein kleines Problem (sie hat sich stattdessen hingestellt und gemotzt - ist aber an Ort und Stelle geblieben ;)). Am Sonntag ging es dann auf die Trümmer. Lola hat ihre Sache ganz wunderbar gemacht und ich musste einfach nur die Leine losmachen und meine Klappe halten (was mir zum Glück gelungen ist ;)) So sind wir nun weitere 18 Monate in den Trümmer geprüft *freu*

 

Isarinselfest September 2010

Am 04./05. September fand in München das erste Isarinselfest statt. Die Rettungshundestaffel des ASB München war an beiden Tagen mit Vorführungen vertreten. Hier sind ein paar Fotos, a.u.  von Lola, wie sie über eine "Menschenleiter" vom hohen Gerät heruntergeht: Isarinselfest

 

Flächensuchtage im Spessart

Vom 10.-14.08.2010 fanden in Mespelbrunn Flächensuchtage statt, die von der RHS des BRK Main-Spessart organisiert wurden. Obwohl das Wetter an den ersten beiden Tagen eher mau war, hatten wir jede Menge Spaß und konnten schön in den Wäldern des Spessarts trainieren. Mit von der Partie waren noch 6 andere Mitglieder des ASB Oberbayern. Danke an die ausrichtende Staffel, wir haben uns gut aufgehoben gefühlt :)

 

Begleithundeprüfung am 09.05.2010

Am 09.05.2010 haben Lola und ich beim Club für Britische Hütehunde in Pyrbaum die Begleithundeprüfung mit 53 (von 60 zu erreichenden) Punkten bestanden :))

 

Flächenprüfung am 13.03.2010

Am 13.03.2010 wurde in München eine Flächenprüfung nach GemPO ausgerichtet, an der Rettungshundeführer der ASB Staffeln München und Ingolstadt teilnahmen. Theorieprüfung, Verweistest und Unterordnung konnten wir zum Glück in der Halle machen (draußen war es so eisig, dass diese Prüfungsteile eine richtige Rutschpartie geworden wären). Danach ging es in den Wald, in ein Waldgebiet westlich von München. Die Prüfung verlief für alle Teilnehmer erfolgreich. Lola hat eine super Prüfung hingelegt, ich bin wahnsinnig stolz auf sie. Weitere Bilder findet ihr unter 'Aktivitäten'.

Lola liegt ab und wartet auf ihren Einsatz

Schneesuchtage im Allgäu

In der letzten Februarwoche 2010 waren Lola und ich eine Woche im Allgäu. Wir haben dort an Schneesuchtagen teilgenommen, die von der Rettungshundestaffel des DRK Bad Homburg/ Saar organisiert wurden. Als wir ankamen, lag 1,5 m Schnee und wir haben uns gleich ans Höhlen-Graben gemacht. Nachdem unsere Trainingsgruppe 4 wunderschöne Höhlen fertiggestellt hatte, wurde gleich fließig trainiert. Für die "Neulinge" in der Schneesuche (also auch für Lola) wurden die Versteckpersonen zunächst in offene Höhlen eingebracht. Die Höhlen wurden dann nach und nach immer mehr mit Schnee verschlossen, bis sie komplett zu waren.

Für die Hunde (und die dazugehörigen Hundeführer) war es eine sehr motivierende und schöne Arbeit. Alle Hunde haben schnell Fortschritte gemacht und voller Elan gebuddelt und gebellt! Es hat großen Spaß gemacht! Vielen Danke den Pfälzern und Saarländern für die Einladung!!!

Bilder findet Ihr in Kürze unter 'Aktivitäten'

 

Flächensuchtage vom 26.08. bis 30.08.2009 in Mespelbrunn

Ende August verbrachten Lola und ich vier schöne Tage im Spessart. Die Flächensuchtage waren von der BRK Rettungshundestaffel Main-Spessart organisiert. Es hat viel Spaß gemacht! 

Unsere Trainingsgruppe

 

Trümmerwochenende im Tritolwerk in Wien

Vom 29.05.- 01.06.2009 waren wir zu einem Trainingswochenende in Österreich. Details und Photos finden sich in der Rubrik "Aktivitäten".

 Lola und ich haben unsere Trümmerprüfung bestanden!

Am Samstag, 18.04.2009, haben wir die Trümmerprüfung bestanden :) Die Prüfung fand auf einem Trümmergelände in Landsberg/Lech statt. Wir sind jetzt sowohl in der Fläche als auch in den Trümmern ein einsatzfähiges Team.